Logo


Image

Quote

RECHTSANWALT DR. KLAUS WALTER SEIFERT

geb. am: 20.03.1944
Geburtsort: Stralsund

Nach Schulzeit und Abitur in Berlin nahm Herr Rechtsanwalt Dr. Seifert das Studium der Rechtswissenschaft an der Juristischen und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Freien Universität Berlin auf.

Die Referendarzeit - die weitere Ausbildungszeit nach dem Studium zwischen dem 1. und 2. Staatsexamen - absolvierte Herr Rechtsanwalt Dr. Seifert im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln.

Parallel zur Referendarzeit war Herr Rechtsanwalt Dr. Seifert Verwalter der Assistenstelle am Lehrstuhl für Staatsrecht bei Prof. Dr. Fritz Ossenbühl. Im Anschluss hieran wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Seifert wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Jürgen Salzwedel am Institut für das Recht der Wasserwirtschaft an der Universität Bonn. Er war Lehrbeauftragter für öffentliches Recht an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Herr RA Dr. Seifert wurde zum Dr. jur. über das Thema "Enteignung und Sozialbindung des Eigentümers bei der Festsetzung von Wasserschutzgebieten" durch die Universität Bonn promoviert.

Seit dem Jahre 1974 ist Herr Dr. Seifert als Rechtsanwalt im Bezirk des Landgerichts Bonn zugelassen.

Tätigkeitsschwerpunkte und Interessen         Schriftenverzeichnis anzeigen



RECHTSANWALT DIRK SCHÖL

geb. am: 31.07.1968
Geburtsort: Bensberg, jetzt Bergisch Gladbach

Nach Schulzeit und Abitur in Siegburg nahm Herr Rechtsanwalt Schöl das
Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bonn auf und führte
dieses dann an der Universität Passau weiter.

Die Referendarzeit - die weitere Ausbildungszeit nach dem Studium
zwischen dem 1. und 2. Staatsexamen - absolvierte Herr Rechtsanwalt
Schöl im Bezirk des Oberlandesgerichts Nürnberg.

Während des Studiums war Herr Rechtsanwalt Schöl kurzzeitig in Großbritannien für eine örtlich übergreifende Rechtsanwaltssozietät tätig. Darüber hinaus war er während des Studiums Mitarbeiter des Amtes zur Regelung offener Vermögensfragen in Reichenbach/Vogtland.

Vor seiner Zulassung als Rechtsanwalt in Deutschland war Herr Rechtsanwalt Schöl Mitarbeiter einer südafrikanischen Rechtsanwaltskanzlei in Kapstadt.

Seit 1996 ist Herr Rechtsanwalt Schöl als Rechtsanwalt im Bezirk des Landgerichts Bonn zugelassen.

Tätigkeitsschwerpunkte und Interessen