Logo


Kammerauszug anzeigen...

Kammerauszug anzeigen...

Kanzleigeschichte

Die Kanzlei wurde durch die Zulassung von Herrn Rechtsanwalt Carl Flimm am 31.03.1914 zur Rechtsanwaltschaft beim Amtsgericht Siegburg und Landgericht Bonn gegründet.

Herr Rechtsanwalt Flimm, der Gründer unserer Kanzlei, war der erste in Siegburg ansässige Rechtsanwalt. Unsere Kanzlei ist damit die älteste ständig betriebene Rechtsanwaltskanzlei in Siegburg.

Alsbald wurde aus der Einzelpraxis eine Rechtsanwaltssozietät, bestehend
aus Herrn Rechtsanwalt Carl Flimm und Herrn Rechtsanwalt Dr. Hermann
Lenders
.

In der Zeit des Nationalsozialismus wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Lenders
aus der Rechtsanwaltschaft ausgeschlossen und ihm die Zulassung als
Rechtsanwalt entzogen, da er in einem Strafprozess für seinen
Mandanten zu deutliche Staatskritik geäußert hatte
.

Nach dem 2. Weltkrieg nahm Herr Rechtsanwalt Flimm Herrn Rechtsanwalt
Wilhelm Goetz als Partner in die Kanzlei auf. Nach dem Ausscheiden aus
der Kanzlei von Herrn Rechtsanwalt Flimm in den 50er Jahren, führte Herr
Rechtsanwalt Goetz die Kanzlei zunächst allein.

Durch den Eintritt von Herrn Rechtsanwalt Wolfgang Malcomess und
im weiteren Verlauf auch seiner Ehefrau Hildegard Malcomess wurde die
Kanzlei fortgeführt. Ende der 60er Jahre gab Herr Rechtsanwalt Goetz aus
gesundheitlichen Gründen seine Tätigkeit auf.

Im Jahre 1974 trat dann Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Seifert in die Kanzlei ein, die ab diesem Zeitpunkt durch die Eheleute Malcomess und Herrn Rechtsanwalt Dr. Seifert geführt wurde.

Im Jahre 1996 folgte ihm Herr Rechtsanwalt Dirk Schöl als neues Mitglied
der Kanzlei.

Infolge des plötzlichen und unerwarteten Todes von Herrn Rechtsanwalt Malcomess und des hiermit zusammenhängenden Rückzugs von Frau Malcomess aus dem aktiven Berufsleben wird die Kanzlei nunmehr von den Rechtsanwälten Dr. Klaus Seifert und Dirk Schöl geleitet.